Sie befinden Sich hier:

Antik Hof - Günz,Gemeinde Westerheim

Bewertung
Durchschnitt: 4.8 (4 Stimmen)

Kontakt
Tel: -
Web: -

Er ist schon was ganz besonderes, der Antik-Hof im Unterallgäu in Bayern. Genauer gesagt in Günz an der Günz ,Gemeinde Westerheim. Schon von weitem begrüßt a "G'stand'nes Mannsbild" in Hut und Lederhose die Gäste aus nah und fern. Auch Preißn sind herzlichst willkommen. Allein schon der wunderschöne alte Hof aus dem 17. Jahrhundert ist sehenswert. Ein Spalier Birnenbaum wie aus dem Bilderbuch ziert die Haus -Fassade mit den alten Sprossen-Fenstern und einer kunstvoll verschnörkelten Haustür. Und schon schwirrt der äußerst freundliche und sympathische Hausherr Ludwig Harzenetter auf die Gäste zu und begrüßt sie freundlichst, fragt ob sie was trinken oder essen wollen, da er ja auch, samt seiner Familie für den reibungslosen Service zuständig ist. Obwohl, hier am Ort unter diesem herrlichen Ambiente wartet man gerne auf die Bedienung, da es einfach zu viel Schönes und Rares zu sehen gibt. Innen wie außen. Und zu einem " Abenteuerrundgang " in dem, wie soll man sagen, ja vielleicht Park der Fabelwesen, und allerlei, wird man von Ludwig herzlichst eingeladen. Natürlich kein Eintritt und kein Kauf oder Verzehrzwang. Hier kann man wirklich in aller Ruhe die Kunst ,Antiquitäten , Kurioses und Altertümliches bewundern und auch wenn erwerben. Oder aber man sucht sich eine kleine romantische Nische oder Laube zum Verweilen aus, trinkt ein Tässchen Kaffee und genießt dieses einmalige Flair, zwischen Trompetenbäumen und mannshohen harmlosen Steinlöwen. Nicht umsonst halten hier bei Schönwetter viele vorkommenden Radler, um Pause zu machen und Neues im Zauberpark zu entdecken. Auch wenn sie schon ein paar mal da waren. Es lohnt sich immer, beim Antikhof und Café Harzenetter vorbei zu schauen.

 

Fotos & Text: Eddi Nothelfer

Weitere Informationen
www.antiquitaeten-harzenetter.de


Bilder

Antikhof. Foto: Eddi Nothelfer

Schweinereien gibt es hier nur auf dieser Blechtafel. Diese grunzelige lustige. Foto: Eddi Nothelfer Borstentiere begrüßen jeden Ankommenden Gast

Landleben von Anno dazu mal. Foto: Eddi Nothelfer

was machen die Bremer Stadtmusikanten im Allgäu ? Diese Kunstwerk aus Schrottteilen ist ein besonderer Hingucker im Park. Foto: Eddi Nothelfer

alter Herd , hier wird wohl nicht mehr gekocht. Aber ein Schmuckstück zwischen den Blumen allemal. Foto: Eddi Nothelfer

Willkommen im Park der Fantasie und Kunst. Foto: Eddi Nothelfer

Willkommen im Park der Fantasie und Kunst. Foto: Eddi Nothelfer

Till Eulenspiegel als Kunstobjekt. Wunderbar dargestellt. Foto: Eddi Nothelfer

leben friedlich zusammen, Löwen und Urzeit Tiere. Foto: Eddi Nothelfer

Seiten

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Ausflugsziele suchen
... nach Ort
Westerheim
... nach Thema
Sonstiges
Diese Ausflugsziel...
Soziale Netzwerke
Version