Sie befinden Sich hier:

Bayerns größtes Römerfest "Salve Abusina" - Neustadt a.d.Donau (Eining)

Beginn:
17.08.2018, 16:00 Uhr
Ende:
19.08.2018, 19:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Bei Bayerns größtem Römerfest können Besucher den römischen Alltag wie vor 2000 Jahren hautnah miterleben.

Drei Tage lang nehmen Gladiatoren und Handwerker Besucher auf eine aufregende Zeitreise zurück in die Antike mit: Legionärsgruppen stellen anschaulich und interaktiv den militärischen Drill der Römerzeit dar. Schaukämpfe sorgen für erhöhten Pulsschlag. Im römischen Biergarten gibt es Essen nach antikem Vorbild. Handwerker und Händler zeigen ihr Können und ihre Waren.

Täglich finden außerdem unterhaltsame Führungen über das Gelände statt – auch für Kinder. Denn für die Kleinsten ist bei Salve Abusina traditionell ohnehin jede Menge geboten. Es gilt: entdecken erlaubt. Auf dem weitläufigen, geschlossenen Gelände können Kinder nach Herzenslust erkunden und mitmachen. Zum Beispiel beim Töpfern, Mosaiklegen oder beim Feuer-Workshop. Esel und Pferde freuen sich auf einen Besuch. Und auch die Preise sind wie im vergangenen Jahr familienfreundlich gestaltet.

 

Fr, 17. August 2018, 16:00 - 20:00 Uhr
Sa, 18. August 2018, 10:00 - 20:00 Uhr
So, 19. August 2018, 10:00 - 19:00 Uhr

Veranstalter/Kontakt
Stadt Neustadt a.d.Donau
Tourist Information Bad Gögging
Heiligenstädter Straße 5
93333 Bad Gögging

Anfahrt
Neustadt a.d.Donau liegt zentral im Landkreis Kelheim, Regierungsbezirk Niederbayern. Es befindet sich zwischen den Großstädten München (100 km) - Nürnberg (100 km) - Ingolstadt (35 km) - Regensburg (40 km) - Landshut (50 km) und bietet eine optimale Verkehrsanbindung: Über die Bundesstraßen B 16 und B 299 können die Autobahnen A 93 (Regensburg - München) und A 9 (München - Nürnberg) problemlos erreicht werden.

Beim Festgelände sind kostenlose aber begrenzte Parkplätze vorhanden.

Kostenfreier Busshuttle: Der barrierefreie Niederflurbus verkehrt stündlich gemäß den Ankunftszeiten der Agilis Züge am Bahnhof Neustadt.

Weitere Informationen
www.tourismus-landkreis-kelheim.de

Bilder
- Werbung -
Adresse
Römerkastell Abusina bei Eining
Abusinastraße 16
93333 Neustadt a.d.Donau (Eining)
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version