Sie befinden Sich hier:

Roth: Christkindlesmarkt goes Frankenschau

Am Donnerstag, 17. November 2022 hat sich der Bayerische Rundfunk gleich zur offiziellen Eröffnung des Rother Christkindlesmarktes 2022 mit einem Fernsehteam angekündigt und wird kurz nach der Eröffnungsrede vom Ersten Bürgermeister Andreas Buckreus um 17:30 Uhr eine Live-Schaltung vom Christkindlesmarkt zur Frankenschau machen.

Auch wenn die Startbedingungen für den Rother Christkindlesmarkt 2022 etwas „holprig“ waren, ist es dem Veranstaltungsteam der Stadtverwaltung gelungen, mehr als 50 Budenbetreiber zu gewinnen und damit für ein buntes, wöchentlich wechselndes Warenangebot und abwechslungsreiche gastronomische Schmankerl zu sorgen. Auch auf der Bühne gibt es einem Mix aus Rother Vereinsdarbietungen von Jung und Alt sowie lokalen Größen unterschiedlicher Musikrichtungen.

Die Aufbauarbeiten auf dem Marktplatz laufen schon auf Hochtouren, der Baum steht und die Dekoration folgt in Kürze durch den städtischen Bauhof.

Das hat den Bayerischen Rundfunk neugierig gemacht und so möchte das Fernsehteam in einer Live-Schaltung vom Christkindlesmarkt berichten und den Bürgermeister Andreas Buckreus vor Ort interviewen.

Auch einen Radiobeitrag bei „Mittags in… Franken“ am Folgetag auf BR 1 soll es geben.

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Regionales
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Version