Sie befinden Sich hier:

Die Bremserzeit ist wieder da

Wenn es herbstlich wird, ist Bremserzeit. Der neue, noch nicht fertig vergorene Wein, auch Federweißer oder Federroter genannt, passt herrlich zu Flammkuchen oder Zwiebelkuchen.

Bremser ist aus weißen oder roten Rebsorten gepresster Traubenmost, dessen alkoholische Gärung gerade begonnen hat und der noch keiner Filtration unterworfen war.

Viele fränkische Weinbaugemeinden und Weingüter feiern jetzt das Einholen der „Letzten Fuhre“ der Weinlese mit einem Bremserfest.

 

Beispiele:
https://www.iphofen.de/entdecken/veranstaltungen/highlights/letzte-fuhre...
https://www.fraenkisches-weinland.de/veranstaltungen/weinlese_fest_an_de...
https://www.dettelbach.de/calendar/calendar_show_details.asp?SID=cms2508...

 

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Weitere Nachrichten aus den Themenbereichen
Allgemein
Diese Nachricht...
Soziale Netzwerke
Facebook   Twitter   MeinVZ
Version