Sie befinden Sich hier:

Tagung „Im Dienst am Menschen. Johannes Paul II. christliche Anthropologie " - Regensburg

Beginn:
10.07.2021, 14:30 Uhr
Ende:
10.07.2021, 19:00 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Die Erfahrungen mit dem Virus, das die Menschheit seit rund einem Jahr in Atem hält, werfen auch tiefgreifende anthropologische Fragen auf. Die Fragilität des menschlichen Daseins wird offenkundig. Die Frage nach der Würde des Menschen stellt sich neu im Blick auf Einschränkung von Freiheitsrechten oder auch angesichts des Problems der „Triage“ für den erschreckenden Fall, dass nicht genügend medizinische Geräte für die Versorgung der infizierten Menschen zur Verfügung stehen: Nach welchen Kriterien sollen Ärzte die Rangfolge der Patienten festlegen?
In der Frage nach dem Menschen hatte das Denken Karol Wojtyłas / Johannes Pauls II. sein Zentrum gefunden. Dies belegen sowohl seine philosophischen Texte aus vorpäpstlicher Zeit als auch der Titel seiner ersten Enyzklika „Redemtor hominis“ (Erlöser der Menschen). Mit der Tagung wird der anthropologisch-theologische Beitrag Johannes Pauls II./Karol Wojtyłas vor dem Hintergrund aktueller Fragestellungen erläutert.

Eintritt

10 €

Veranstalter

Akademisches Forum Albertus Magnus
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Anmeldung: 0941/597-1612
akademischesforum@bistum-regensburg.de
www.albertus-magnus-forum.de

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Diözesanzentrum, Konferenzraum III
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Vorträge

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.