Sie befinden Sich hier:

Sie hat die ganze Welt gesehen. - Ein Konzert. Ein Theaterstück. Eine Anbetung. - Fürth

Beginn:
26.05.2024, 15:00 Uhr
Ende:
-
Weitere Termine siehe am Ende dieser Seite

Fotos: Pedro Malinowski

Ein Konzert. Ein Theaterstück. Eine Anbetung.

Es geht um die Hürden des Alterns in der Popkultur – insbesondere bei Frauen. Das Thema entspinnt sich als Konflikt: „Hilde Kappes“, eine 60-jährigen Musikerperformerin, übt zwar ungetrübt souverän ihre Kunst auf der Bühne aus, sieht sich aber immer stärker mit äußeren und inneren Widerständen konfrontiert. Ihr gegenüber steht ihre Nichte, die Songwriterin „Vera Mohrs“. Diese steht mit 40 Jahren zwar noch sehr aktiv im Musikgeschäft, wird sich aber des Fehlens von weiblichen Vorbildern über 60 zunehmend schmerzlich bewusst.
Während Songwriter wie David Bowie, Bob Dylan, Udo Lindenberg oder Mick Jagger oft bis ins hohe Alter auf Bühnen stehen und mit klugen, zeitlosen Songs Generationen von Menschen prägen, klafft auf der weiblichen Seite in diesem Alterssegment eine Leerstelle. Welche Folgen hat dies auf unsere gesellschaftliche Wahrnehmung? Wie sähe eine Welt aus, in der wir alte, weise Frauen zu Vorbildern machen und auf T-Shirts drucken würden? Diese generationsübergreifenden Fragestellungen werden musikalisch durch Lieder und Performances aus dem Repertoire beider Komponistinnen wunderbar erzählt. Zur Seite steht ihnen der Countertenor „Johannes Reichert“, der mit seinen Interpretationen von Songs großer Songwriterinnen wie Joni Mitchell, Kate Bush, Björk, Nina Hagen oder Tori Amos immer wieder die Klänge und Melodien der Ikoninnen in den Raum trägt. Lieder, deren Zeitlosigkeit und Größe unsere Sehnsucht nach einer das Menschenleben überschreitenden Ewigkeit wecken.

Vera Mohrs (Singer-Songwritering & Künstlerische Leitung) // Hilde Kappes (Musikperformerin & Stimmartistin) // Johannes Reichert (Countertenor & Produktionsleitung) // Andreas Wagner (Bühne & Ausstattung) // Manuela Neudegger (Dramaturgie)

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 18,00 € *
Versandart: ♦ print@home   ♦ Postversand
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

Weitere Termine dieser Veranstaltung

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Fürth
... nach Thema
Oper, Theater & Musical
Theater

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.