Sie befinden Sich hier:

Philharmonischer Chor Fürstenfeld: J. Haydn: Missa in angustiis & O. Gjeilo: Sunrise Mass - Fürstenfeldbruck

Beginn:
16.06.2018, 17:00 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Konzert

Leitung: Andreas Obermayer

Zum Spätwerk von Joseph Haydn (1732-1809) gehören sechs große Messvertonungen, von denen die aufgeführte „Missa in angustiis“ („in Bedrängnis“, die so genannte „Nelson-Messe“) besonders heraussticht, da sie mit der Tonart d-Moll überschrieben ist. Besonders das Kyrie und Benedictus stellen dramatisch-düstere Kontraste zu den übrigen strahlenden Dur-Sätzen dar. Der Komposition Haydns wird die „Sunrise Mass“ von Ola Gjeilo (*1978) gegenübergestellt. Diese wird oft als metaphorische Reise vom Himmel auf die Erde gedeutet. Der junge norwegische Komponist, der in New York lebt, gilt neben Persönlichkeiten wie Eric Whitacre als einer der Stars in der aktuellen Chorszene. Seine oft sphärische und farbige Tonsprache findet auch bei Hörern, die wenig Zugang zu zeitgenössischer Musik haben, begeisterten Zuspruch.

Samstag
16.06.2018
17:00 Uhr
Klosterkirche Fürstenfeld

Veranstalter: Philharmonischer Chor Fürstenfeld

 

Eintritt
VVK
€ 29,00
€ 24,00
Studenten: € 15,00
Schüler: € 8,00
AK
+ € 1,00

Veranstalter/Kontakt
www.fuerstenfeld.de
Vorverkaufvorverkauf@fuerstenfeld.de
Tel.: 08141-6665444

Bilder
- Werbung -
Adresse
Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik
Klassik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version