Sie befinden Sich hier:

Konzert "Silberne Saiten" • Preisträger der staatlichen Musikhochschule "Rimsky Korsakov" aus St. Petersburg - München

Beginn:
04.07.2017, 19:00 Uhr
Ende:
-

EINLADUNG *** Konzertprogramm 4. Juli 2017, München • Kulturzentrum GOROD

Preisträger der staatlichen Musikhochschule "Rimsky Korsakov" aus St. Petersburg
"Silberne Saiten" (Serebrenye Struny) wurde 1918 in St. Petersburg gegründet und gehört zu den renommiertesten Orchestern Russlands. Das Repertoire des Orchesters besteht aus traditionellen russischen Volksweisen sowie aus klassischen europäischen Meisterwerken, die speziell für das Ensemble orchestriert wurden. "Silberne Saiten" setzt sich vorwiegend aus Preisträgern der staatlichen Musikhochschule "Rimsky Korsakov" aus St. Petersburg zusammen und gewann bei internationalen Musikfestivals und Orchesterwettbewerben zahlreiche Auszeichnungen. So erreichte das Orchester u.a. den 1.Preis (Summa cum laude) beim europäischen Jugendmusikfestival in Neerpelt (Belgien). Mehrere Fernsehmitschnitte und 19 CD-Einspielungen begründen das außergewöhnliche Renommee des Orchesters.

Leitung: Prof. Alexander Afanasjev

Ausführungen über die Konzerttourneen der letzten Jahre finden Sie auf: www.silverstrings.ru

 

Eintritt
Eintritt: Erwachsene 20.- EUR, Schüler u. Studenten 10.- EUR

Veranstalter/Kontakt
Das Konzert wird vom Andreas Jahn (Deutscher Bundestag, Berlin) sowie Irina Malkmus, Events & Reisen (München) mitorganisiert.

Weitere Informationen
konzert_silberne_saiten.pdf

Bilder

- Werbung -
Adresse
Kulturzentrum GOROD - gute Erreichbarkeit über U3/U6 Harras
Hansastr. 181
81373 München
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version