Sie befinden Sich hier:

Katharina Lukas: Herrschaftszeiten no amoi!“ - eine Lesung mit Musik - Haar

Beginn:
29.09.2022, 19:00 Uhr
Ende:
-

„Herrschaftszeiten no amoi!“ - Der zweite Krimiroman der Autorin Katharina Lukas spielt hinter den
Kulissen des Oktoberfests in München und ist das neueste Abenteuer der Protagonistin Gundi Starck.
Die Münchner Autorin liest live die spannendsten, deftigsten und witzigsten Passagen aus ihrem Buch.
Musikalisch begleitet wird sie von den Kult-Bluesern Dr.Will und Saschmo Bibergeil.

Ein Hendlspieß und ein Trog voll Saublut! Es erwartet Sie ein Abend mit spannenden Geschichten um zwei ungeklärte Morde auf der Wiesn – gewürzt mit einer satten Dosis Blues und einer Schaufel voll Humor.
Die Journalistin Gundi Starck recherchiert in einem ungeklärten Mordfall aus dem Jahr 1985. Ein bekannter Politiker wurde auf dem Oktoberfest ermordet – mit einem Hendlspieß. Dann geschieht noch vor dem langersehnten »Ozapfen« ein weiterer Mord. Der »Wurstkönig von der Wiesn« wurde in einem
Trog mit Saublut ertränkt. Bei ihren Recherchen lernt Gundi sowohl den attraktiven linken Aussteiger Benedikt kennen, als auch den Neonazi und ehemaligen Skinhead Markus. Bald gerät sie in tödliche Gefahr.

Die Autorin Katharina Lukas wurde in Niederbayern geboren, verbrachte mehrere Jahre in London und lebt in München. Die religiös geprägten bayerischen Flüche sind ein Faible von ihr, insbesondere deren
gottesfürchtige Abwandlungen

Tickets für diese Veranstaltung bei reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 18,00 € *
Versandart: ♦ print@home   ♦ Mobile Ticket   ♦ Postversand
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €
Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €
Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Haar
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.