Sie befinden Sich hier:

Hidalgo "Box-Salon" - Augsburg

Beginn:
21.05.2022, 20:00 Uhr
Ende:
-

Hidalgo "Box-Salon" in Augsburg

Musiktheater im Boxring für eine Sängerin, einen Pianisten, zwei Boxer und einen Ringrichter.

Andromahi Raptis, Sopran
Toni Ming Geiger, Klavier
Tom Wilmersdörffer, Idee und Inszenierung

Lieder von JOHN DOWLAND und KURT WEILL

Kooperation mit dem HIDALGO Festival München

LET’S GET READY TO RUMBLE!

Im HIDALGO BOX-SALON treten nicht nur Sängerin Andromahi Raptis (Staatstheater Nürnberg) und Pianist Toni Ming Geiger (Bechstein-Preisträger) gegeneinander an – sondern auch echte Boxer*innen mit echten Schlägen. Eine körperliche Inszenierung der Trauer und ihrer fünf Phasen von Regisseur Tom Wilmersdörffer – mit Klavier- Improvisationen über aufprallenden Boxhandschuhen.

Eine Frau liegt im Ring niedergestreckt am Boden. Sie steht auf und kämpft weiter. Nicht gegen einen Gegner, denn der hat gewonnen, sondern mit sich selbst. Sie weint, sie schreit, sie wirft alles hin – und findet am Ende doch so etwas wie Frieden. Der HIDALGO BOX-SALON verhandelt die Trauer, die uns trifft, wenn wir Großes verloren haben und ein Teil unseres Selbst stirbt. In der Lied-Inszenierung erleben wir den Prozess der Trauer entlang der Lieder von John Dowland und Kurt Weill. Den inneren Kampf der besiegten Boxerin tragen im HIDALGO BOX-SALON echte Box-Sportler*innen aus – aber durchleben muss Jenny ihre Niederlage allein.

Der HIDALGO ist Münchens spannendstes Klassik-Start-Up. Er verbindet paradoxe Welten zu intensiven, rauschhaften Erlebnissen. Klassische Musik versteht der HIDALGO als aktuelle Ausdrucksform. Dazu produziert er innovative Konzertformate und veranstaltet das jährliche HIDALGO Festival für junge Klassik. Erlaubt ist, was sich zu etwas Größerem zusammenfügt.

© Max Ott
© Luwig Olah

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 17,50 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.