Sie befinden Sich hier:

Fastenmarkt - Pfatter

Beginn:
18.03.2018, 10:30 Uhr
Ende:
-

Marktsonntag in Pfatter nach alter Tradition
Der Arbeitskreis Kultur der Gemeinde Pfatter hat sich unter anderem dem Erhalt alter Traditionen verschrieben. So gab es vor langer Zeit vier offizielle Markttage in Pfatter. Der erste im Jahr war der sogenannte „Fastenmarkt“ am dritten Fastensonntag. Dieser Brauch wurde im März 2017 wieder belebt. Am 18. März 2018 soll es den 2. Fastenmarkt in Pfatter geben. Dabei warten die ersten Frühjahrsblüher, Dekoratives und Nützliches für Haus, Garten oder Mensch, Handgefertigtes, Kulinarisches und vieles mehr auf die Besucher. Glänzende Gartenstecker, kunstvoll gestaltete Holzteile, bezaubernder Schmuck, geschmackvolle Gestecke, Töpferwaren sowie jungmachende Kosmetik gehören ebenso zum Angebot wie naturbelassener Honig, Gewürze, Süssigkeiten oder Hochprozentiges. Wie nicht anders zu erwarten, ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Gäste aus nah und fern sind herzlich zu einem Marktbummel an einem hoffentlich sonnigen und warmen Frühlingstag eingeladen. Aber auch bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung statt, denn das gibt es ja bekanntlich nicht – nur falsche Kleidung!

 

Eintritt
frei

Veranstalter/Kontakt
Arbeitskreis Kultur der Gemeinde Pfatter
Marktorganisation: Isabella Binder, Jahnstr. 8a, 93102 Pfatter (Email: be.binder@gmx.de)

Bilder

Gartendekoration heiß begehrt

Gefragt bei jung und alt - Trachtenzubehör

Bei den Medaillons mit dem "Pfadara Wappen" staunte sogar die Landrätin (rechts)

Auch gutes Schuhwerk gabs zu kaufen
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Brauchtum
Markt
Gartenmarkt
Kunsthandwerkermarkt
Trempelmarkt

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version