Sie befinden Sich hier:

Doppeltes Boulderspektakel: Zwei Deutschland Cups in Erlangen

Beginn:
03.12.2022 - Uhrzeit unbekannt oder Ganztagesevent
Ende:
03.12.2022 - Uhrzeit unbekannt oder Ganztagesevent
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Zu den Bundesliga-Spieltagen im Steinbock Erlangen am 26. November und bei den Blockhelden Erlangen am 03. Dezember messen sich die jeweils sechs besten Athlet:innen im Deutschland Cup.

Dabei fällt die Entscheidung um den Tagessieg jeweils ab 18 Uhr wo es im Weltcup-Modus an insgesamt 3 Finalbouldern gilt, das Können unter Beweis zu stellen. Für spektakuläre Herausforderungen sorgen Routenbauer Luke Brady und der slowenische Nationalathlet Jernej Kruder.

»Unsere Vision, Bouldern einer breiten Masse zugänglich zu machen, steht seit Ligagründung im Mittelpunkt. Der neue Deutschland Cup ist damit eine logische Entwicklung. Liveübertragungen von packenden Tagesfinals, ein mediengerechtes Format und Wertschätzung für die stärksten Athlet:innen sind das neue Markenzeichen.«, erklärt Simon Stützer, Gründer der Liga.

Und das kam an! Der erste Deutschland Cup im chimpanzodrom Frechen war ein voller Erfolg. Während Olympiastarter Jan Hojer nach langer Pause ein Comeback an die Wettkampfwand zauberte, sicherten sich Vize-Europameisterin Hannah Meul und Weltcup Gewinner Yannik Flohé den Titel des neuen Wettkampfformats.

Der Modus des Deutschland Cup in Kürze
Der Deutschland Cup integriert sich direkt in die Spieltage der Techniker Boulder-Bundesliga und findet an insgesamt sieben der elf Austragungsorte der Saison 2022/2023 statt.
»Die besten 6 Damen und Herren – Grundlage ist die Wertung der 1. Liga um 17:00 Uhr am Kickoff der entsprechenden Spieltage – qualifizieren sich für das Tagesfinale. Dort entscheidet sich an 3 Bouldern der Tagessieg«, erklärt Wettkampfleiter Jacob Gorbunow den Modus. Neben den Preisgeldern von jeweils 4.000€, geht es auch um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung. Die Führenden der Gesamtwertung des Deutschland Cups sichern sich einen direkten Startplatz im Top 6 Finale am Saisonende.

Weitere Termine für den Deutschland Cup sind:
• 4. Deutschland Cup: 07. Januar 2023 | Plan B / Jena
• 5. Deutschland Cup: 04. Februar 2023 | Osnabloc / Osnabrück
• 6. Deutschland Cup: 04. März 2023 | Südbloc / Berlin
• 7. Deutschland Cup: 01. April 2023 | Boulder Base / Bremen

 

Alle weiteren Infos unter: www.boulder-bundesliga.de

Bilder
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Sport

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.