Sie befinden Sich hier:

Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern zugunsten von KIVUKO e.V. und HELFEN MACHT SPASS - Ebensfeld

Beginn:
03.03.2018, 20:00 Uhr
Ende:
03.03.2018, 22:30 Uhr
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Benefizkonzert zugunsten

- KIVUKO e.V. (KIVUKO e.V.)

- Helfen macht Spaß

Das Polizeiorchester Bayern

Das Polizeiorchester Bayern mit Sitz in der Landeshauptstadt München ist das professionelle, sinfonische Blasorchester der Bayerischen Polizei.
Es wurde am 12. November 1951 in Rebdorf bei Eichstätt gegründet und kann mit seiner 65-jährigen Geschichte auf eine bewegte Entwicklung zurückblicken. Aus ursprünglich 30 Polizisten entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte ein konzertantes Blasorchester mit 45 studierten Berufsmusikerinnen und -musikern.
Das Polizeiorchester Bayern versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei und Bürgern. Es stellt sich in den Dienst der guten Sache, indem es in Kooperation mit Veranstaltern aus ganz Bayern und darüber hinaus jährlich bis zu 60 Benefizkonzerte zu sozialen, karitativen und kulturellen Zwecken spielt. Im Rahmen dieser Wohltätigkeitsveranstaltungen arbeitet das Orchester mit Vereinen, Stiftungen sowie Kultur- und Tourismusämtern zusammen.
Zu den besonderen Referenzen des Klangkörpers zählen zudem beispielsweise der Weltsaxophonkongress in Straßburg, das aDevantgarde-Festival für zeitgenössische Musik in München, die Münchner Opernfestspiele oder das Festival junger Künstler in Bayreuth.

 

Eintritt
Tickets für das Benefizkonzert mit dem Polizeiorchester Bayerm am 03. März 2018 erhalten Sie bei den Vorverkaufsstellen zum Vorverkaufspreis von 16 € (ermäßigt 12 € für Kinder und Jugendliche) bei:

Postagentur Hofmann, Hauptstr. 43, Ebensfeld
1A Garten Schmidt, Hohe Str. 2, Ebensfeld
Kur- und Tourismusservice, Bahnhofstr. 1, Bad Staffelstein
Tourist-Information Lichtenfels, Marktplatz 10, Lichtenfels
Rathaus Zapfendorf, Herrngasse 1, Zapfendorf
Rathaus Breitengüßbach, Kirchplatz 4, Breitengüßbach
Rathaus Scheßlitz, Hauptstr. 34, Scheßlitz
Rathaus Seßlach, Marktplatz 98, Seßlach

An der Abendkasse sind Restkarten zu einem Preis von 18 € (ermäßigt 14 €) erhältlich.
Postversand von Karten

Alternativ versenden wir Karten für beide Konzertveranstaltungen gegen Vorkasse auch per Post. Bitte schicken Sie hierfür eine E-Mail mit der gewünschten Kartenanzahl und der Lieferadresse an tickets@musikvereinigung-ebensfeld.de. Sie erhalten dann in kürze eine E-Mail mit den Zahlungsinformationen. Nach Zahlungseingang verschicken wir dann die Karten an Sie. Pro Bestellung erheben wir Versandkosten in Höhe von 1,50 € (unversicherter Versand) bzw. 5,50 € (versicherter Versand).

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Bearbeitungszeit und der Versandlaufzeit Karten für das Polizeiorchester nur bis einschließlich 16. Februar 2018 per E-Mail bestellt werden können.

Veranstalter/Kontakt
Musikvereinigung Ebensfeld e.V.

Bilder
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Klassik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version