Sie befinden Sich hier:

Armin Mueller-Stahl - Gesichter und Figuren - Amberg

Beginn:
13.09.2017, 11:00 Uhr
Ende:
30.11.2017, 16:00 Uhr

Armin Mueller-Stahl (*1930) gehört zu den vielseitigsten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit. In den letzten 15 Jahren ist er vom Schauspieler (u.a. Illuminati) immer mehr zum Maler und Zeichner geworden. In dieser Ausstellung werden über 100 großformatige Gemälde, Zeichnungen (Unikate auf Papier), Radierungen und Lithographien gezeigt - darunter viele der jüngsten Arbeiten von 2015-2017. Zudem werden neue Aspekte beleuchtet.

Da Armin Mueller-Stahl nahezu ein Zeitgenosse vom Amberger Künstler M.M. Prechtl (1926-2003) ist, ergibt sich ein Vergleich zwischen den beiden Künstlerpersönlichkeiten. In beiden Oeuvren ist eine Vorliebe für die Zeichnung und besonders für Menschenbilder zu erkennen. Obwohl sich die künstlerische Auffassung und der Zeichenstil stark unterscheiden, lassen sich dennoch interessante Vergleiche, Unterschiede und Gemeinsamkeiten feststellen.

Die Ausstellung ist deshalb eine gute Ergänzung zu unserer Dauerausstellung „A tribute to Michael Mathias Prechtl“.

 

Öffnungszeiten
Ausstellung vom 13.09.2017 bis 30.11.2017

Di.-Fr.: 11-16 Uhr,
Sa. u. So.: 11-17 Uhr,

geschlossen: montags, 24.12./25.12. und 31.12./1.1., Faschingsdienstag, Ostermontag und Pfingstmontag

Eintritt
Erwachsene: 5,00 €
Studenten, Behinderte, Wehr- u. Ersatzdienstleistende, Azubi: 4,00 €
Kinder und Schüler ab 6 Jahren: 2,00 €
Familienkarte 1 (1 Erw. mit mind. 2 Kindern): 7,00 €
Familienkarte 2 (2 Erw. mit mind. 2 Kindern): 12,00 €
Gruppen (ab 10 Personen) pro Pers. 4,00 €
Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

Veranstalter/Kontakt
Stadtmuseum Amberg
Zeughausstraße 18
92224 Amberg

Tel.: 09621-10 284
Mail: stadtmuseum@amberg.de
Web: www.stadtmuseum-amberg.de

Bilder

Armin Mueller-Stahl, Willy Brandt, Es wächst zusammen, Farbradierung, 2015, (c) Kunsthaus Lübeck.
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Amberg
... nach Thema
Kunst & Kultur
Ausstellung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version