Sie befinden Sich hier:

Ansbacher Rokoko-Festspiele: Den ganzen Tag... mit dem Falken auf der Hand - Ansbach

Beginn:
30.06.2022, 17:30 Uhr
Ende:
-

Ansbacher Rokoko-Festspiele: Den ganzen Tag... mit dem Falken auf der Hand in Ansbach

Carl Wilhelm Friedrich (1712 – 1757), der berühmteste Ansbacher Markgraf und Schwager Friedrichs des Großen, war in Europa führend in der Kunst der Falknerei, wofür er an seinem Hof Unsummen ausgab.
Der Bayerischen Staatsbibliothek München ist es im Jahr 2018 gelungen, eine Handschrift aus dem Jahr 1733 zu ersteigern und unter der Signatur Cgm 9564 in ihren Bestand aufzunehmen. Das lediglich 8 Papier-Blätter umfassende und in gut lesbarer Kanzleischrift abgefasste Reglement “zu haltung guter Ordnung bei unserer Fauconnerie“ gibt in insgesamt 22 Punkten interessante – und bisweilen auch amüsante Einblicke in dieses kostspielige Hobby des „Wilden Markgrafen“ von Brandenburg-Ansbach. Die fürstlichen Anordnungen betreffen u.a. Zugangsregelungen zum Falkenhaus in Triesdorf, Gerätschaften, Kleidung, Fragen der Ausbildung bis hin zu Sitte und Moral: Übermäßiges Trinken der Falknerei-Beschäftigten sei zu unterbinden und der Umgang mit Weibsbildern verboten. Alles unterstand einzig dem Oberfalkenmeister Christoph Ehrenfried von Pölnitz.
Dr. Wolfgang-Valentin Ikas, stellv. Leiter der Abteilung Handschriften und Alte Drucke an der Bayerischen Staatsbibliothek München, wird Inhalt und Besonderheiten der Handschrift vorstellen.
Die Handschrift, die das Sigel und die eigenhändige Unterschrift des Markgrafen trägt, wurde bereits vollständig digitalisiert und wird in der Staatlichen Bibliothek für einen kurzen Zeitraum ausgestellt sein.

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 5,00 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Vorträge

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.