Sie befinden Sich hier:

15. Dillinger Irish Folk Night - mit dem Duo John Doyle & Mick McAuley, den "Matching Ties" und den "O´Brannlaig Rinceoir Irish Dancers" - Dillingen an der Donau

Beginn:
21.05.2022, 20:00 Uhr
Ende:
-

15. Dillinger Irish Folk Night - mit dem Duo John Doyle & Mick McAuley, den "Matching Ties" und den "O´Brannlaig Rinceoir Irish Dancers" in Dillingen an der Donau

15 Jahre Irish Folk Night im Stadtsaal am Kolpingplatz Dillingen - mit dem Duo John Doyle & Mick McAuley (Irland), den "Matching Ties" als Sextett (IRL, GB, USA, D) und den "O´Brannlaig Rinceoir Irish Dancers"

Mit dem Duo John Doyle & Mick McAuley sind erneut zwei der weltbesten irischen Folkmusiker in Dillingen zu Gast.

JOHN DOYLE aus Dublin ist einer der wichtigsten Namen der irischen Musikszene – legendärer Gitarrist, Sänger, Liedermacher, Komponist, Produzent und Koryphäe des Irish Folks - ein „Powerhouse“ des rhythmischen Gitarrenspiels, ein einzigartiger, vielseitiger, innovativer und epochaler Musiker, der bereits (Ex-)Präsident Obama live beeindruckte, Joan Baez als Musikdirektor, Gitarrist und Sänger bei ihren Tourneen begleitete und mit zahlreichen Musikern von Rang und Namen spielt(e), wie u.a. Mary Chapin Carpenter, Kate Rusby, Linda Thompson, Mary Black, Liz Carroll, Andy Irvine und natürlich der irisch-amerikanischen Superband „Solas“, die er mitbegründete. Grammy-Nominierungen gab es für seine Alben mit Liz Carroll und Solas, und er trat in zahlreichen Fernsehsendungen auf.

Sein Partner MICK McAULEY ist nicht minder bekannt! Der irische Multiinstrumentalist aus Kilkenny ist nicht nur Meister des Knopfakkordeons, des Melodeons, der Concertina und der Whistles, sondern spielt ebenfalls hervorragend Gitarre. Überdies ist er – wie auch John - ein begnadeter Komponist und Songwriter und seit vielen Jahren weltweit auf Tourneen und als Studiomusiker unterwegs. Auch er ist Gründungsmitglied von Solas und hat mit seinem Knopfakkordeon und der Concertina viele Stars begleitet. Sein erstes Soloalbum ist gleich „Celtic Album Of The Year“ geworden und für STING spielt Mick McAuley in der Broadway Production „The Last Ship“ Melodeon.

"MATCHING TIES" treten dieses Mal gleich in Sextettbesetzung auf: Paul Stowe (USA), Trevor Morriss (GB), Sepp Zauner (Regensburg), Dermot Hyde (Irland), Konrad Stock (München) und ihr neuer Flötist Dennis Bowers aus Belfast spielen eine vielfältige und einzigartige Mischung aus irischem, englischem und schottischem Folk auf traditionellen Saiteninstrumenten, Flöten, Dudelsack, Geige und Bodhrán (irische Rahmentrommel). Sie sind nicht nur gekonnte Stilisten auf einer Vielzahl von akustischen Saiteninstrumenten, sondern auch begnadete Sänger und Entertainer.

Bei der Irish Folk Night begleitet Matching Ties live mit flotte „Tunes“ (irische Tanzmelodien) die preisgekrönte irische Tanzgruppe „O´Brannlaig Rinceoir“ im Stil von bekannten irischen Tanzproduktionen wie „River Dance“ und „Lord of the Dance“. Die jungen, talentierten Tänzerinnen um die irisch-englische Meisterlehrerin Elaine Walker waren Weltmeister 2015 der World Irish Dance Association (WIDA).
Natürlich wird am Ende eine Session mit allen Musikern und Tänzerinnen nicht fehlen.

Irische Musik und Tanz auf höchstem Niveau! Feiern Sie 15 Jahre Irish Folk Night in Dillingen mit uns!

Fotos: @ Matching Ties / Stefan Decker

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 16,00 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,50 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 7,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse
Stadtsaal am Kolpingplatz
Adolph-Kolping-Platz 1
89407 Dillingen an der Donau
Deutschland


 

Ähnliche Veranstaltung suchen
Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.