Sie befinden Sich hier:

Philharmonischer Chor Fürstenfeld & Akademisches Sinfonieorchester München: Giuseppe Verdi: „Nabucco“ - Fürstenfeldbruck

Beginn:
29.07.2017, 19:30 Uhr
Ende:
-

Musikalische Leitung: Carolin Nordmeyer
Regie: Birgit Kronshage
Choreinstudierung: Andreas Obermayer
Ausstattung: Tamara Oswatitsch

Liebe, Leidenschaft, Religion, Kampf um Macht und Freiheit: beste Zutaten für ein hochdramatisches Werk, und das bereits zu Zeiten Nebukadnezars (Nabuccos)! Zum Libretto Temistocle Soleras, der sich den biblischen Freiheitskampf des jüdischen Volkes aus babylonischer Gefangenschaft zur Vorlage nahm, schuf Giuseppe Verdi mit seiner hochemotionalen Musik ein grandioses Werk, das ihm zum ersten großen Opernerfolg verhalf. Der Gefangenenchor „Vapensiero“ („Flieg Gedanke“) gehört nicht nur zu den berühmtesten Opernchören der Geschichte, sondern wurde zum Inbegriff für das Streben nach Selbstbestimmung und Freiheit.

Samstag, 15.07.17,19:30 Uhr
Sonntag, 16.07.17, 19:30 Uhr
Samstag, 29.07.17, 19:30 Uhr
Sonntag, 30.07.17, 16:00 Uhr

Stadtsaal

VVK
€ 36,00 / € 30,00 / € 25,00
50% Kinderermäßigung

AK
+ € 1,00

Veranstalter: Philharmonischer Chor Fürstenfeld

 

Eintritt
VVK
€ 36,00 / € 30,00 / € 25,00
50% Kinderermäßigung

AK
+ € 1,00

Veranstalter/Kontakt
www.fuerstenfeld.de
Vorverkaufvorverkauf@fuerstenfeld.de
Tel.: 08141-6665444

Bilder

- Werbung -
Adresse
Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version