Sie befinden Sich hier:

Konzert WiBraPhon - Die versunkene Kathedrale Symphonische Bläsermusik - Bamberg

Beginn:
07.03.2002, 19:30 Uhr
Ende:
-

„Die versunkene Kathedrale“
International renommierte Mezzosopranistin trifft auf symphonisches Blasorchester der Spitzenklasse
WiBraPhon – ein Orchester, das in den drei Jahren seit seiner Gründung bei jedem Projekt mit neuen Ideen überrascht, mit hochkarätigen Solisten wie z.B. Wolfgang Strasser (Posaunist der Wiener Philharmoniker) auffährt und mit enormer Energie und unglaublicher Klangsensibilität das Publikum in seinen Bann zieht.
Die in Salzburg geborene Mezzosopranistin Isabell Czarnecki studierte Gesangspädagogik an der Universität Mozarteum Salzburg und Konzertfach Gesang an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Beide Studien absolvierte sie mit Auszeichnung. Zahlreiche Meisterkurse in Salzburg, Wien, Deutschland, Italien und den USA waren Teil ihrer bisherigen Ausbildung. Opernproduktionen führten sie u.a. ins Brucknerhaus und Landestheater Linz, Stadttheater Bad Hall, Stadttheater Gmunden und Theater an der Rott in Eggenfelden.
Im März 2015 treffen nun diese beiden akustischen Ereignisse aufeinander und touren unter der Stabführung Prof. Johann Mösenbichlers mit der Konzertreihe „Die versunkene Kathedrale“ durch Nordbayern.
Namensgebend für die Konzertreihe ist das gleichnamige Werk von Claude Debussy. Weiterhin stehen auf dem Programm: Francis McBeth (Kaddish), Camille Saint-Seans (Mon coeur s´ouvre á ta voix), Scott McAllister (Gone) und Gustav Mahler (Urlicht aus „Des Knaben Wunderhorn“, Adagio aus der dritten Symphonie)

Fr, 06.03.2015, 20:00 Uhr, Weißenburg in Bayern, Kulturzentrum Karmeliterkirche
Sa, 07.03.2015, 19:30 Uhr, Bamberg, St. Ottokirche
So, 08.03.2015, 11:00 Uhr, Hausen, Wallfahrtskirche Fährbrück
So, 08.03.2015, 17:00 Uhr, Schweinfurt, Christkönigkirche
Weitere Infos und Eintrittspreise unter www.wibraphon.de

 

Veranstalter/Kontakt
Orchester WiBraPhon

Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

Besitzen Sie Fotografien dieser Veranstaltung und möchten Sie diese hier präsentieren? Dann klicken Sie bitte auf "Diese Beschreibung ergänzen" im Service-Bereich auf der rechten Seite, um uns Ihre Bilder zu schicken. Wir veröffentlichen Ihre Bilder unter Nennung Ihres Namens.

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Klassik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version