Sie befinden Sich hier:

Bruno Böhmer Camacho Trio - Coburg

Beginn:
06.10.2016, 20:00 Uhr
Ende:
-

„The Columbian Project“

Traumjazz in einer gelungenen Gratwanderung zwischen traditioneller kolumbianischer Musik, klassischem Jazz und anspruchsvoller Balladenkunst – ohne jegliche Berührungsängste mit Pop und anderen Stilen. Kolumbianische Tradition und Jazz europäischer Prägung eröffnen einen Blick in die Tiefe der kolumbianischen Seele …

„Back to the roots“ – zu den Wurzeln seiner kolumbianischen Heimat geht der in zwei Kulturkreisen aufgewachsene, mehrfache Folkwang-Preisträger Bruno Böhmer Camacho in diesem Programm. Der Enkel des berühmten kolumbianischen Komponisten Angel Maria Camacho y Cano ist trotz seines jungen Alters schon einer der herausragendsten Pianisten der Latin Musik Szene in Deutschland und wird auch international schon als Jahrhundertalent gehandelt.

Dem Trio, bestehend aus Bruno Böhmer Camacho, Rodrigo Villalón und Juan Camilo Villa, ist es mit ihrem „Columbian Project“ gelungen, unterschiedliche traditionelle Formen zu sanften und gefühlvollen, aber auch aufregenden und schwungvollen – in jedem Sinne einzigartigen – Stücken zu arrangieren. Mit gerade einmal neun, zehn und elf Jahren traten die drei bereits auf den Bühnen ihrer kolumbianischen Heimatstadt Barranquilla auf. Nach dem Abitur studierten sie an Musikhochschulen in Deutschland und nahmen an verschiedenen musikalischen Projekten teil. Ihr künstlerisches Spektrum reicht hierbei vom Jazz bis hin zu lateinamerikanischer Musik.

Bruno Böhmer Camacho (piano, vocal)
Juan Camilo Villa (bass)
Rodrigo Villalon (drums)
Special Guest: Samuel Torres (Latinpercussion)

 

Eintritt
Kartenreservierung:
http://www.leise-am-markt.de/anfrage/kartenreservierung/
Tel. 09561/90856

Veranstalter/Kontakt
LEISE am Markt

Bilder


- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Ort
Veranstaltungen in Coburg
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik
Jazz

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version