Sie befinden Sich hier:

Bayerische Hornschlittenmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen: Weihenstephan startet mit der „Weißblau im Herz’n“-Wintertour 2017

Beginn:
06.01.2017, 11:00 Uhr
Ende:
-

Die Molkerei Weihenstephan besucht auf ihrer „Weißblau im Herz’n“-Wintertour 2017 sechs Gemeinden in Bayern. Der Startschuss fällt am 6. Januar bei den Bayerischen Hornschlittenmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen. Highlight: das Weihenstephan Renn-Team

Freising, 22. Dezember 2016; Zum großen Tour-Auftakt der „Weißblau im Herz’n“-Wintertour 2017 von Weihenstephan wird es sportlich: Beim Hornschlittenrennen am Dreikönigstag rasen hunderte mutige Männer und Frauen mit bis zu 100 Stundenkilometern die 1.200 Meter lange Rodelpiste hinab ins Garmischer Tal. Angeführt von Schlittenbauer und Renn-Profi Felix Keitlinghaus, wagt auch das vierköpfige Weihenstephan-Team die wilde Schlittenabfahrt. Die Messlatte liegt hoch: Beim Rennen im Januar 2016 hat das weißblaue Team einen sehr guten 12. Platz belegt (weitere Informationen zum Event: www.hornschlitten.de).

Und auch die Verpflegung kommt nicht zu kurz. Die Besucher der „Weißblau im Herz’n“-Wintertour in Garmisch-Partenkirchen können in der exklusiven Erlebniswelt der Molkerei frische Milchprodukte wie den neuen Mascarpone Joghurt und heißen Kakao genießen.

Eine Nacht am coolsten Hotspot Bayerns gewinnen
Auf ein weiteres außergewöhnliches Erlebnis in 2.000 Meter Höhe dürfen sich alle Besucher freuen, die an dem „Weißblau im Herz’n“-Foto-Gewinnspiel teilnehmen. Sie haben die Chance auf eine von drei Nächten in einer exklusiven Iglu-Suite mit anschließendem Wellness-Programm im 4-Sterne Alpenhotel Oberstdorf (inklusive zwei Übernachtungen). Dazu müssen sie der Molkerei verraten, warum sie weißblau im Herz’n sind und ihr Bekenntnis zur bayerischen Heimat in einer Fotobox abgeben.*

Außerdem verlost Weihenstephan bei jedem Stopp ein 5-Sterne-Genuss-Wochenende für zwei Personen in den Egerner Höfen am Tegernsee. Um sich diesen Gewinn zu sichern, müssen die Besucher schätzen, wie viele H-Milch-Miniaturen sich in einem Glasgefäß befinden. Der Sieger wird von der Molkerei zum lokalen Schätzmeister gekürt.

Weihenstephan macht auf der „Weißblau im Herz´n“-Wintertour 2017 auch an diesen Stationen Halt:

Oberstdorf 15. Januar 2017
Inzell / Ruhpolding / Reit im Winkl 28. / 29. Januar 2017
Gunzenhausen 5. Februar 2017
Berching 8. Februar 2017
Bischofsgrün 27. Februar 2017

*Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland möglich. Die Teilnahmebedingungen befinden sich unter www.weißblauimherzn.de bzw. www.molkerei-weihenstephan.de.

 

Bilder

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Sport

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version